CONTAM Vaginaltampon extra 10 St

CONTAM-Vaginaltampon-extra
Anbieter:
MED SSE SYSTEM GmbH
Einheit:
10 St Tampon
PZN:
01595277
Ihr Preis:
76,51€¹
RIED + APOTHEKE NEU-ULM:
 
Abholbereit ab 11:30 Uhr!
RIED + APOTHEKE ROSENGASSE:
 
Abholbereit ab 11:30 Uhr!
ENGEL + APOTHEKE:
 
Abholbereit ab 12:00 Uhr!
RIED + APOTHEKE HAFENBAD:
 
Abholbereit ab 12:00 Uhr!
RIED + APOTHEKE MICHELSBERG:
 
Abholbereit ab 12:00 Uhr!
RIED + APOTHEKE SÖFLINGEN:
 
Abholbereit ab 12:00 Uhr!
RIED + APOTHEKE STIFTERWEG:
 
Abholbereit ab 12:30 Uhr!
Verfügbarkeit:
  Verfügbarkeit
loading...

Einkaufsliste auswählen

Melden Sie sich an , um den ausgewählten Artikel in Ihre Einkaufsliste aufzunehmen.

Produktbeschreibung
Durchmesser: 33mm
Länge (feucht): 66mm

Therapiemöglichkeit bei Belastungsinkontinenz (unfreiwilliger Harnverlust bei Lachen, Husten, Niesen, etc.) sowie zur Stärkung / Aktivierung der Beckenbodenmuskulatur. Auf vorgesehene Hysterektomie mit Plastikaufbau kann durch wirkungsvolles Therapieren mit Contam verzichtet werden.

Die Längen- und Durchmesserangaben sind Zirkawerte im Verwendungszustand (feucht). Bei dem Rohstoff (Polyvinyl-Alkohol-Schaumstoff) handelt es sich um elastisches Material, bei welchem geringfügige Abweichungen auftreten können.

Der Tampon erreicht über die Positionierung im Vaginalbereich, dass durch sanften Druck der Blasenhals in seine Ursprungsposition zurückgeführt wird. Der Schließmuskel kann seine ursprüngliche Funktion wieder wahrnehmen. Der Vaginaltampon unterstützt die Aktivierung der Beckenbodenmuskulatur. Durch die Verwendung von Contam®; können gegebenenfalls Gebärmuttervorfälle zurückgeführt und somit Operationen verzögert, in manchen Fällen sogar verhindert werden. Contam® führt die Trägerfunktion für lokale Positionierung von heilungsunterstützenden Substanzen (bei Pilzinfektionen, Hormonbehandlungen) aus. Große Größen helfen einen Prolaps zurückzuführen.

Vorteile:
•angenehm weich und geschmeidig und trotzdem elastisch
•nicht sichtbar
•passgerecht
•geruchsverhindernd
•mehrfach verwendbar

Hilfsmittel-Nr. 15.25.21.2004


Wirkstoff
Auffangsysteme, Katheter